One Step to SAP S/4HANA

Meistern Sie die komplexesten Transformationsprojekte

Seit der Markteinführung von SAP S/4HANA® im Jahr 2015 planen auch immer mehr Lifescience-Unternehmen einen Wechsel zur neusten Version der SAP-Unternehmenssoftware. Die Umstellung auf die neue Technologie bedeutet IT-gestützte Geschäftsprozesse auf neues, modernes Niveau im Digitalisierungs-, Industrie 4.0 und Cloud-Zeitalter zu heben. Doch trotz des Wissens um die Notwendigkeit des Umstiegs zögern noch immer viele Entscheider: Sie sind verunsichert und können den Umfang der Umstellung und die damit verbundenen Risiken schlecht einschätzen. Auch die Sorge um die Integration von Eigenentwicklungen, Custom Code und angeschlossenen Systemen beschäftigt die Verantwortlichen.

SAP S/4HANA vereinfacht die Systemlandschaft

Seit der Einführung von SAP S/4HANA konnte SAP bereits 3.700 Anwender-Kunden für das Upgrade gewinnen.1 Die Vorteile der neuen Unternehmenssoftware sind stark vereinfachte Datenmodelle, mit denen sich neue, digitale Prozesse realisieren lassen. Welchen Aufwand die Migration zu SAP S/4HANA hat, ist individuell unterschiedlich und hängt vom Unternehmen und dessen Prozesslandschaft ab.

Risiken minimieren

SNP als Softwareanbieter und IT-Beratungsunternehmen setzt dabei auf automatisierte Transferlösungen, um von Anfang an Fehlerquellen zu vermeiden. SNP hat eine Lösung entwickelt, mit der sich ein Transformationsprojekt von SAP ECC auf SAP S/4HANA planen, simulieren und seine Durchführung bis zum erfolgreichen Go-live kontrollieren lässt. Der SNP BLUEFIELD™-Ansatz minimiert Risiken und macht den Umstieg im One-Step-Verfahren schnell und kostenminimiert möglich, da Funktionen und Daten in einem einzigen Go-live-Projekt migriert und aktualisiert werden.

Migration: Greenfield, Brownfield, BLUEFIELD™

Unternehmen, die sich für einen Wechsel auf SAP S/4HANA entschieden haben, wählen typischerweise zwischen Greenfield und Brownfield. Unter Greenfield versteht man das Erstellen eines neuen Systems mit neuen Prozessen und Konfigurationen.
Brownfield steht für eine 1:1 Konvertierung des vorhandenen SAP ERP-Systems auf SAP S/4HANA.
 
Ein alternativer Ansatz ist SNP BLUEFIELD™: Die SNP Transformationsplattform CrystalBridge® schließt die Lücke zwischen Analyse und Implementierung. Sie unterstützt den Anwender bei der Durchführung seiner Projekte, indem sie eine hohe Transparenz schafft und Veränderungen vorhersehbar macht. Der interaktive Ansatz erleichtert die Automatisierung schon in der Planungsphase, ermöglicht die Erstellung eines Blueprints in wenigen Minuten und verringert die potenziellen Fehlerquellen einer manuellen Erstellung erheblich. Interaktive Simulationen vermitteln ein tieferes Verständnis der ERP-Landschaft. Übersichtliche grafische Darstellungen zeigen die Auswirkungen geplanter Veränderungen in Systemen in Echtzeit auf. Statt seitenlanger technischer Berichte erhält der Nutzer leicht verständliche Empfehlungen.

Bei den traditionellen Implementierungsansätzen werden Transformationsprojekte wie Cloud-Migrationen, globale Rollouts oder Upgrades einzeln durchgeführt. Das erhöht jedoch das Risiko für das Unternehmen von zu hohen Kosten und /oder langen Laufzeiten. Die SNP-Transformationssoftware bündelt all diese Prozesse zu einem einzigen Vorgang und minimiert so Kosten und Zeitaufwand.

Datenmigration in der Life-Science-Branche

Die Datenqualität ist für ein valides und zuverlässiges System von fundamentaler Bedeutung. Im Zuge eines Systemupgrades muss stets darauf geachtet werden, dass der Wert und die Bedeutung der Daten im Rahmen des Migrationsprozesses nicht verändert werden. Der Annex 11 des EU GMP Leitfadens fordert, dass dies mit einer Validierung nachgewiesen wird. Erfahren Sie hier mehr über die Datenmigrationsvalidierung.

Transformation Day in Zürich

Wenn Sie sich für einen Wechsel zu SAP S/4HANA interessieren, möchte SNP Sie herzlich zum Transformation Day einladen. Dieser findet am 23. Mai in der „Giesserei“ in Zürich Oerlikon statt.

Für die Anmeldung folgen Sie bitte diesem Link: https://www.transformation-days.com/de/

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Aufgrund der beschränkten Plätze bitten wir um frühzeitige Anmeldung.

Loggen Sie sich ein, um weitere Informationen zum SNP BLUEFIELD™ Model für SAP S/4 HANA zu erhalten.

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Anrede

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Sie möchten mit dem Autor Kontakt aufnehmen?
Schreiben Sie an: t.khachatryan@how2lifescience.com

Bildquelle: ©SNP Schneider-Neureither & Partner SE

Kommentare

Noch nicht bewertet

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden